Liebe Funkfreunde,

nun wo die kalte Jahreszeit kommt und es nicht mehr so viele Outdooraktivitäten wie Fielddays o.ä. gibt, wird bestimmt der eine oder andere mit dem Gedanken spielen, sich dem Thema Amateurfunklizenz zu widmen. Auch ich werde mich aktuell wieder auf den aktuellen Stand bringen. Daher habe ich hier auf dieser Seite einmal einige Unterlagen rund um das Thema Amateurfunklizenz zusammengetragen. Hier werden Allgemeine Informationen, Gesetze, aber auch Unterlagen zum Thema Technik, u.v.m geben. Es wird halt eine Sammlung werden die ständig wachsen wird.

Hier geht mein Dank an Günter Lindemann DL9HCG für seine Werke (Lichtblicke) und an Michael Funke DL4EAX (DARC, OV L33) für die zur Verfügung gestellten Unterlagen vom DARC, Referat für Aus- und Weiterbildung.

Neben der Möglichkeit des Selbststudiums kann ich nur empfehlen, einen Vorbereitungskurs zu besuchen, da es sich dort viel einfacher lernen lässt und man so auch im direkten Austausch ist wenn Fragen aufkommen die anhand der Unterlagen nicht AdHoc beantwortet werden können.

Wer sich für einen Vorbereitungskurs interessiert wird beim DARC fündig (https://www.darc.de/der-club/referate/ajw/ausbildung/#c30064). Hier habe ich selbst im Jahre 2020 / 2021 einen Onlinekurs vom L33 besucht, den ich nur empfehlen kann.

Aber auch wir von den 13 DX Funkfreunden NRW werden im kommenden Jahr nach der Gründung des e.V. mit einem eigenen Angebot die Ausbildung zum Funkamateur unterstützen, denn nur gemeinsam kann man das gemeinsame Hobby aktiv fördern. Hier werden wir dann im kommenden Jahr zeitig über unsere Homepage informieren.

Aber auch unsere Kollegen von WTFN e.V. (www.wtfn.de) sind hier sehr aktiv, mit denen wir in Zukunft bei diesem Thema enger zusammenarbeiten werden.

Jeder der Ideen für eine Ausbildung zum Funkamateur hat, ist herzlich eingeladen mit uns in Kontakt zu treten und wenn gewünscht, aktiv mitzumachen.

Ich und da spreche ich auch im Namen der Admins der 13 DX Funkfreunde NRW. freuen uns auf viele Kontakte, konstruktive Gespräche, Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung, denn nur gemeinsam können wir etwas bewegen und aktiv das gemeinsame Hobby fördern 😉

73, 55  und viel Spaß beim gemeinsamen Hobby von Oliver – 13DX428

P.S. Bleibt gesund !!!

—-

Gesammelte Werke :

Der Amateurfunkdienst bietet Funkamateuren die Möglichkeit, weltweiten Funkverkehr mit anderen Funkamateuren durchzuführen. Für die Teilnahme am Amateurfunkdienst gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher technischer Möglichkeiten. Auch selbst gebaute oder technisch veränderte Funkgeräte dürfen unter Beachtung der rechtlichen Vorschriften verwendet werden.

Der Empfang von Amateurfunksendungen und der Besitz von Amateurfunkgeräten ist in Deutschland jedermann gestattet. Für den Betrieb eines Senders einer Amateurfunkstelle sind jedoch besondere Kenntnisse und eine Zulassung zur Teilnahme am Amateurfunkdienst mit personengebundener Rufzeichenzuteilung erforderlich. Aus diesem Grund führt die Bundesnetzagentur Amateurfunkprüfungen durch und bescheinigt im Fall des Bestehens der Prüfung den Nachweis der erforderlichen Kenntnisse in Form eines Amateurfunkzeugnisses oder einer entsprechenden harmonisierten Prüfungsbescheinigung. Erst damit kann die entsprechende Zulassung zur Teilnahme am Amateurfunkdienst oder auch eine entsprechende ausländische Amateurfunkgenehmigung beantragt werden.

Die nationale Rechtsgrundlage für den Amateurfunkdienst in Deutschland bilden das Amateurfunkgesetz (AFuG) (Mirror)und die Amateurfunkverordnung (AFuV) (Mirror). International wird der Amateurfunkdienst durch die Bestimmungen der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) und der Europäischen Konferenz der Verwaltungen für Post und Telekommunikation (CEPT) geregelt. Zudem gibt es weitere nationale und internationale Regelungen mit Bedeutung für den Amateurfunkdienst zu denen nachfolgend Informationen zu finden sind.

Näheres zu den Frequenznutzungsmöglichkeiten im Amateurfunkdienst in Deutschland ist in Anlage 1 der AFuV  (Mirror)und in den Verfügungen und Mitteilungen zu finden.

Quelle: Bundesnetzagentur (https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/SpezielleAnwendungen/Amateurfunk/amateurfunk_node.html)


Unterlagen des DARC e.V, für das Selbststudium :

Diese Unterlagen könnt Ihr auch über unseren Server als Spiegel Downloadserver herunterladen -> https://cloud.13-dx.de/index.php/s/cwig6RZGwbyDfoX

Technik Klasse A <> Zum Download der Power Point Dateien hier klicken, der Inhalt ist aus der Tabelle ersichtlich.

KapitelFragenAutorThemaDauer
1.1.1TA101 – TA125DL4EAX-DD3AHRechnen für Funkamateure 130 Minuten
1.1.2TA101 – TA125DL4EAX-DD3AHRechnen für Funkamateure 230 Minuten
1.1.3TA101 – TA125DL4EAX-DD3AHRechnen für Funkamateure 330 Minuten
1.1.4TA101 – TA125DL4EAX-DD3AHRechnen für Funkamateure 430 Minuten
1.1.5TA101 – TA125DL4EAX-DD3AHRechnen für Funkamateure 530 Minuten
1.2.1TB101 – TB112DL4EAXLeiter, Halbleiter und Isolator (und TC501 – TC505 aus 1.3.5)30 Minuten
1.2.2TB201 – TB210DL4EAXStrom- und Spannungsquellen30 Minuten
1.2.3TB301 – TB306DL4EAXElektrisches Feld15 Minuten
1.2.4TB401 – TB408DL4EAXMagnetisches Feld15 Minuten
1.2.5TB501 – TB512DL4EAXElektromagnetisches Feld30 Minuten
1.2.6TB601 – TB612DL4EAXSinusförmige Signale30 Minuten
1.2.7TB701 – TB708DL4EAXNichtsinusförmige Signale15 Minuten
1.2.8TB801 – TB806Modulierte Signale (Wird in Kapitel 1.5 behandelt)0 Minuten
1.2.9TB901 – TB924DL4EAXLeistung und Energie30 Minuten
1.3.1TC101 – TC115DL4EAXWiderstand15 Minuten
1.3.2TC201 – TC209DL4EAXKondensator30 Minuten
1.3.3TC301 – TC319DL4EAXSpule30 Minuten
1.3.4TC401 – TC407DL4EAXÜbertrager und Transformatoren45 Minuten
1.3.5TC506 – TC528DL4EAXDiode (Fragen TC501 – TC505 sind in Kapitel 1.2.1)45 Minuten
1.3.6TC601 – TC617DL4EAXTransistor (Fragen TC618 – TC626 in Kapitel 1.4.4)45 Minuten
1.3.7TC701 – TC722DL4EAXEinfache digitale und analoge Schaltkreise und sonstige Bauelemente60 Minuten
1.4.1TD101 – TD145DL3YHMReihen- und Parallelschaltung von R, L und C60 Minuten
1.4.2TD201 – TD234DL3YHMSchwingkreise und Filter60 Minuten
1.4.3TD301 – TD322DL3YHMStromversorgung45 Minuten
1.4.4TD401 – TD432DL3YHMVerstärker und Transistorgrundschaltungen (und TC618 – TC626 aus 1.3.6)60 Minuten
1.4.5TD501 – TD515Modulator und Demodulator (Wird in Kapitel 1.5 behandelt)0 Minuten
1.4.6TD601 – TD615DL3YHMOszillator45 Minuten
1.4.7TD701 – TD707DL3YHMPhasenregelkreise15 Minuten
1.5.0DL3YHM-DL4EAXModulation15 Minuten
1.5.1.1TE101 – TE113DL3YHM-DL4EAXAmplitudenmodulation (Beinhaltet Kapitel 1.2.8 und 1.4.5)30 Minuten
1.5.1.2TE101 – TE113DL3YHM-DL4EAXEinseitenbandmodulation (Beinhaltet Kapitel 1.2.8 und 1.4.5)45 Minuten
1.5.2.1TE201 – TE217DL3YHM-DL4EAXFrequenzmodulation (Beinhaltet Kapitel 1.2.8 und 1.4.5)60 Minuten
1.5.2.2TE201 – TE217DL3YHM-DL4EAXPhasenmodulation (Beinhaltet Kapitel 1.2.8 und 1.4.5)15 Minuten
1.5.3TE301 – TE330DL4EAXText-, Daten- und Bildübertragung30 Minuten
1.6.1Siehe DateiDL4EAXEinfach- und Doppelsuperhet-Empfänger45 Minuten
1.6.2Siehe DateiDL4EAXBlockschaltbilder Empfänger15 Minuten
1.6.3Siehe DateiDL4EAXBetrieb und Funktionsweise einzelner Stufen45 Minuten
1.6.4Siehe DateiDL4EAXEmpfängermerkmale45 Minuten
1.6.5TF501 – TF504DL4EAXDigitale Signalverarbeitung15 Minuten
1.7.1Siehe DateiDL4EAXBlockschaltbilder Funksender30 Minuten
1.7.2TG201 – TG240Betrieb und Funktionsweise einzelner Stufen (Wurde auf verschiedene Kapitel verteilt)0 Minuten
1.7.3Siehe DateiDL4EAXBetrieb und Funktionsweise von HF-Leistungsverstärkern30 Minuten
1.7.4TG401 – TG406Betrieb und Funktionsweise von HF-Transceivern (Wurde auf verschiedene Kapitel verteilt)0 Minuten
1.7.5Siehe DateiDL4EAXUnerwünschte Aussendungen45 Minuten
1.8.1TH101 – TH160DL8BFVAntennen45 Minuten
1.8.2TH201 – TH232DL8BFVAntennenmerkmale30 Minuten
1.8.3TH301 – TH331DL8BFVÜbertragungsleitungen30 Minuten
1.8.4TH401 – TH423DL8BFVAnpassung, Transformation und Symmetrierung45 Minuten
1.9.1TI102 – TI115DM4EAXIonosphäre30 Minuten
1.9.2aTI201 – TI220DM4EAXSprungentfernung30 Minuten
1.9.2bTI231 – TI239DM4EAXCharakteristiken der Bänder30 Minuten
1.9.2cTI221 – TI230DM4EAXMUF und LUF30 Minuten
1.9.3TI301 – TI317DM4EAXWellenausbreitung oberhalb 30 MHz30 Minuten
1.10.1TJ101 – TJ117DL4EAXStrom- und Spannungsmesser30 Minuten
1.10.2TJ201 – TJ211DL4EAXDipmeter15 Minuten
1.10.3TJ301 – TJ305DL4EAXOszilloskop15 Minuten
1.10.4TJ401 – TJ406DL4EAXStehwellenmessgerät30 Minuten
1.10.5TJ501 – TJ510DL4EAXFrequenzzähler15 Minuten
1.10.6TJ601 – TJ606DL4EAXAbsorptionsfrequenzmesser15 Minuten
1.10.7TJ701 – TJ708DL4EAXSonstige Messgeräte und Messmittel15 Minuten
1.10.8TJ801 – TJ836DL4EAXDurchführung von Messungen30 Minuten
1.11.1Siehe DateiDL4EAXUnterschied zwischen Störungen und störender Beeinflussung30 Minuten
1.11.2Siehe DateiDL4EAXUrsachen und Abhilfe für Störungen30 Minuten
1.11.3Siehe DateiDL4EAXUrsachen und Abhilfe für störende Beeinflussungen30 Minuten
1.12.1TL101 – TL103Störfestigkeit (Wird in Kapitel 1.2.9 und 1.11 behandelt)0 Minuten
1.12.2TL201 – TL216DL4EAXSchutz von Personen45 Minuten
1.12.3TL301 – TL307DL4EAXSicherheit30 Minuten

Technik Klasse E <> Zum Download der Power Point Dateien hier klicken, der Inhalt ist aus der Tabelle ersichtlich.

KapitelFragenAutorThemaDauer
1.1.1.1DL4EAX-DD3AHRechnen für Funkamateure 115 Minuten
1.1.1.2DL4EAX-DD3AHRechnen für Funkamateure 215 Minuten
1.1.1.3TA101-TA104DL4EAX-DD3AHRechnen für Funkamateure 315 Minuten
1.1.1.4DL4EAX-DD3AHRechnen für Funkamateure 430 Minuten
1.1.1.5DL4EAX-DD3AHRechnen für Funkamateure 530 Minuten
1.1.2TA201-TA208DM4EAXGrößen und Einheiten15 Minuten
1.2.1TB101-TB105DL4EAXLeiter, Halbleiter und Isolator15 Minuten
1.2.2TB201-TB205DL4EAXStrom- und Spannungsquellen15 Minuten
1.2.3-1.2.5TB301-TB505DL4EAXElektrische Magnetische und Elektromagnetische Felder30 Minuten
1.2.6TB601-TB613DL4EAXSinusförmige Signale30 Minuten
1.2.7TB701-TB702Nichtsinusförmige Signale (Wird in Kapitel 1.7 behandelt)0 Minuten
1.2.8TB801-TB806Modulierte Signale (Wird in Kapitel 1.5 behandelt)0 Minuten
1.2.9TB901-TB911DL4EAXOhmsches Gesetz, Leistung und Energie15 Minuten
1.2.9TB901-TB911DL4EAXHausaufgaben zu 1.2.90 Minuten
1.2.9TB901-TB911DL4EAXHausaufgaben Lösung zu 1.2.915 Minuten
1.3.1TC101-TC111DL4EAXWiderstand30 Minuten
1.3.1TC101-TC111DL4EAXHausaufgaben zu 1.3.10 Minuten
1.3.1TC101-TC111DL4EAXHausaufgaben Lösung zu 1.3.15 Minuten
1.3.2TC201-TC208DL4EAXKondensator15 Minuten
1.3.3TC301-TC306DL4EAXSpule15 Minuten
1.3.4TC401-TC403DL4EAXÜbertrager und Transformatoren30 Minuten
1.3.4TC401-TC403DL4EAXHausaufgaben zu 1.3.40 Minuten
1.3.4TC401-TC403DL4EAXHausaufgaben Lösung zu 1.3.410 Minuten
1.3.5TC501-TC509DL4EAXDiode30 Minuten
1.3.6TC601-TC612DL4EAXTransistor30 Minuten
1.4.1TD101-TD110DL4EAXSerienschaltung von R, L und C15 Minuten
1.4.1TD101-TD110DL4EAXParallelschaltung von R, L und C15 Minuten
1.4.1TD101-TD110DL4EAXGemischte Schaltungen von R und C15 Minuten
1.4.1TD101-TD110DL4EAXHausaufgaben zu 1.4.10 Minuten
1.4.1TD101-TD110DL4EAXHausaufgaben Lösung zu 1.4.115 Minuten
1.4.2TD201-TD210DL4EAXSchwingkreise und Filter – Impedanz15 Minuten
1.4.2TD201-TD210DL4EAXSchwingkreise und Filter15 Minuten
1.4.3TD301-TD306DL4EAXStromversorgung30 Minuten
1.4.4TD401-TD405DL4EAXVerstärker15 Minuten
1.4.5TD501-TD504Modulator und Demodulator (Wird in Kapitel 1.5 behandelt)0 Minuten
1.4.6TD601-TD606DL4EAXOszillator15 Minuten
1.5TE101-TE312DL4EAXAnaloge und digitale Modulationsverfahren45 Minuten
1.6TF101-TF409DL4EAXFunk-Empfänger60 Minuten
1.7TG101-TG506DM4EAXFunksender60 Minuten
1.8.1TH101-TH113DL4EAXAntennen30 Minuten
1.8.2TH201-TH210DL4EAXAntennenmerkmale30 Minuten
1.8.3TH301-TH312DL4EAXÜbertragungsleitungen15 Minuten
1.8.4TH401-TH406DL4EAXAnpassung, Transformation und Symmetrierung15 Minuten
1.9TI102-TI310DM4EAXWellenausbreitung und Ionosphäre45 Minuten
1.10TJ101-TJ211DL4EAXMessungen und Messinstrumente45 Minuten
1.11TK101-TK319DL4EAXStöremissionen, Störfestigkeit, Schutzanforderungen, Ursachen, Abhilfe45 Minuten
1.12TL101-TL308DM4EAXElektromagnetische Verträglichkeit, Anwendung, Personen- und Sachschutz45 Minuten

Betriebstechnik <> Zum Download der Power Point Dateien hier klicken, der Inhalt ist aus der Tabelle ersichtlich.

KapitelFragenAutorThemaDauer
2.1BA101-BA111DM4EAXInternationales Buchstabieralphabet15 Minuten
2.2.1BB101-BB111DM4EAXBetriebliche Abkürzungen15 Minuten
2.2.2BB201-BB209DM4EAXQ-Schlüssel15 Minuten
2.2.3BB301-BB312DL4EAXSignalbeurteilung45 Minuten
2.2.4BB401-BB407Bezeichnung der Aussendungen (Wird in Technik E 1.5 behandelt)0 Minuten
2.3BC101-BC220DL4EAXFrequenzbereiche und IARU-Bandpläne30 Minuten
2.4BD101-BD309DM4EAXRufzeichen und Landeskenner30 Minuten
2.5.1BE101-BE119DM4EAXAbwicklung des Amateurfunkverkehrs15 Minuten
2.5.2BE201-BE216DM4EAXAbwicklung des Amateurfunkverkehrs15 Minuten
2.5.3BE301-BE310DL4EAXBetriebsabwicklung bei besonderen Betriebsarten15 Minuten
2.5.4BE401-BE411DM4EAXAbwicklung des Amateurfunkverkehrs15 Minuten
2.6BF101-BF110DM4EAXNotfunkverkehr und Nachrichtenverkehr bei Naturkatastrophen15 Minuten
2.7BG101-BG115DM4EAXStationstagebuch und QSL-Karte30 Minuten

Vorschriften <> Zum Download der Power Point Dateien hier klicken, der Inhalt ist aus der Tabelle ersichtlich.

KapitelFragenAutorThemaDauer
3DL4EAXEinleitung15 Minuten
3.1VA101-VA409DL4EAXVollzugsordnung für den Funkdienst15 Minuten
3.2VB101-VB125DL4EAXRegelungen der CEPT30 Minuten
3.3.1VC101-VC146DM4EAXAmateurfunkgesetz45 Minuten
3.3.2.1VD101-VD129DM4EAXAmateurfunkverordnung Allgemeines45 Minuten
3.3.2.2VD201-VD223Rufzeichen (Wird in Betriebstechnik 2.4 behandelt)0 Minuten
3.3.2.3VD301-VD309DL4EAXAusbildungsfunkbetrieb15 Minuten
3.3.2.4VD401-VD411DL4EAXKlubstationen15 Minuten
3.3.2.5VD501-VD511DL4EAXRelaisfunkstellen und Funkbaken15 Minuten
3.3.3VE101-VE152Frequenzbereiche und Nutzungsparameter (Wird in Betriebstechnik 2.3 behandelt)0 Minuten
3.3.4VF101-VF109DM4EAXTelekommunikationsgesetz15 Minuten
3.3.5VG101-VG112DM4EAXGesetz über die elektromagnetische Verträglichkeit15 Minuten
3.3.6VH101-VH105DM4EAXGesetz über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen15 Minuten
3.3.7VI101-VI121DM4EAXEMVU und BEMFV30 Minuten
3.3.8/9VJ101-VK105DL4EAXSicherheitsvorschriften und Sonstiges30 Minuten

Vertiefung <> Zum Download der Power Point Dateien hier klicken, der Inhalt ist aus der Tabelle ersichtlich.

KapitelFragenAutorThemaDauer
DL4EAXAnzeige der Amateurfunkanlage nach BEMFV45 Minuten
DL4EAXAPRS15 Minuten
DL4EAXARDF15 Minuten
DL4EAXContest15 Minuten
DL4EAXDigitale Betriebsarten30 Minuten
DL2EGSDigitale Sprachübertragung30 Minuten
DL2EGSDMR – D-STAR Registrierung15 Minuten
DL4EAXDiplome15 Minuten
DL4EAXEME15 Minuten
DL4EAXLogbuchsoftware15 Minuten
DL4EAXMikrofon15 Minuten
DL4EAXModerne Transceiverkonzepte30 Minuten
DL4EAXNiederspannungsverkabelung15 Minuten
DL4EAXQRP15 Minuten
DL4EAXSatellitenfunk15 Minuten
DL4EAXSSTV15 Minuten

Sonstiges <> Zum Download der Dateien hier klicken, der Inhalt ist aus der Tabelle ersichtlich.

ThemaDateiname(n)
Alternative BuchstabieralphabeteAlternative Buchstabieralphabete.docx und .pdf
BandplanBandplan.docx und Bandplan.pdf
BNetzA RufzeichenplanBNetzA-Rufzeichenplan.pdf
Effektives LernenEffektives Lernen.pdf
FormelsammlungFormelsammlung-A.pdf und Formelsammlung-E.pdf
FragenkatalogFragenkatalog-Betriebstechnik-Gesetzeskunde.pdf
FragenkatalogFragenkatalog-Technik-A.pdf
FragenkatalogFragenkatalog-Technik-E.pdf
FragenkatalogListe_der_nicht_mehr_relavanten_Fragen.pdf
KursstartEinleitung und Kurskonzept.pptx
LandeskennerLandeskenner.docx und Landeskenner.pdf
Lichtblick nach DL9HCGLichtblicke-A.pdf und Lichtblicke-E.pdf
QSL KarteQSL Karte.pdf
TerminplanungTerminplanung-E.xlsx
Typo3 TabellenTypo3 Tabelle [1-6].txt
ÜbungssoftwareInstallation der Software Ham RadioTrainer.pptx

Zur Verfügung gestellt von Michael Funke – DL4EAX (OV L33). Die hier oben aufgeführten Dateien sind und bleiben Eigentum des DARC e.V. bzw. der Ersteller !!! Der Download über die 13 DX Cloud ist nur eine zusätzliche kostenfreie Downloadmöglichkeit.


Lichtblick von DL9HCG

Lichtblick Klasse A, Technikteil
04 – 2014, PDF-Datei, gezippt 4,2 MB

Alternativer Download -> 13DX Cloud

Lichtblick Klasse E, Technikteil
04 – 2014, PDF-Datei, gezippt 2,5 MB

Alternativer Download -> 13 DX Cloud

Krücken Themenbezogene Hilfe
04 – 2014, PDF-Datei, gezippt 2,1 MB

Alternativer Download -> 13 DX Cloud

Lichtblitz Vorschriften und Betrieb
in Form eines Miniatur-Afu-Lexikons
04 – 2014, PDF-Datei, gezippt 70 KB

Alternativer Download -> 13 DX Cloud

Die hier oben aufgeführten Dateien sind und bleiben Eigentum des Autors, Günter Lindemann – DL9HCG bzw. der Ersteller !!! Der Download über die 13 DX Cloud ist nur eine zusätzliche kostenfreie Downloadmöglichkeit.


Software zum lernen

HAM Radio Trainer – http://www.hamradiotrainer.de/

AfuP – https://www.afup.a36.de/

Technisches Rechnen für Funkamateure – https://dd3ah.de/rechenkurs/


Amateurfunk live hören

WebSDR Universität Twente (NL) 0.000 – 29.160 MHz – Link

WebSDR Wasserkuppe -Link


Rufzeichenabfrage der Bundesnetzagentur – Link


Sämtliche, auf dem Server cloud.13-dx.de gespeicherten Dokumente bleiben Eigentum der Autoren / Ersteller.
Der Download über cloud.13-dx.de dient lediglich als kostenfreie Download Alternative ( Mirror).

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.