Es war heute am 12.03.22 ein herrlicher Tag um mit den Funkfreunden das Tagesfieldday der 13DX Funkfreunde e.V. in Ennepetal gestartet zu haben.

Nachdem hier und da die Technik einige Startprobleme nach der Winterpause hatte, konnten wir dann mit einer Verzögerung von ca. 12:30 Uhr den Funkbetrieb bei schönstem Wetter starten.

Nicht nur zahlreiche Funk Verbindungen wurden über 11m, 2m und 70cm getätigt auch der Satellit Q0-100 wurde genutzt. Hier hat unsere Christin 13DX007 / DF1CP Ihre Ausrüstung zur Verfügung gestellt. Natürlich hat die Sat Schüssel zu vielen Fragen von Besuchern und Jugendlichen geführt, was wir gerne beantwortet haben und trotzdem konnten wir so manches mal staunende Gesichter hinterlassen 😉

Viele Grüße gehen an dieser Stelle auch an den Roten Baron, den wir in der Eifel erwischt haben. Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen beim Rhein-Main Funkertreffen in Schaafheim 😉

Danke möchten wir auch sagen an Robert62 und Kai die uns auf dem Tagesfieldday besucht hatten und selbst mit Spaß Funkbetrieb machten.

Das Wetter spielte sehr gut mit, die Technik hatte ihre Tücken und die Verpflegung von Sandra kam sehr gut an.

Gegen 18.30 verließen wir Ennepetal und freuen uns auch heute schon auf das erste Haldenfieldday der 13 DX Funkfreunde e.V. in 2022 (vom 29.4.22 bis 01.05.22) zu dem wie immer auch wieder, jeder herzlich eingeladen ist, gemeinsam mit allen Funkfreunden das Wochenendfielldday zu verbringen.

Bis dahin sagen wir an alle nochmals Danke, bleibt Gesund und habt weiterhin viel Spas am gemeinsamen Hobby.

Eure 13 DX Funkfreunde e.V

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Ich stimme der Verarbeitung meiner hier eingegebenen Daten lt. Datenschutzbestimmungen zu.

Kategorien



%d Bloggern gefällt das: